+49 5203 99 88 010 ja-ich-will@unaice.de

Als der Tesla-Chef Twitter kaufen wollte, witterte auch der Springer-Chef ein Geschäft für sich. Kurznachrichten zwischen den beiden Milliardären zeigen, wie Döpfner wochenlang erfolglos um Musks Aufmerksamkeit buhlte.

Weiterlesen auf  

Wir lösen Herausforderungen bei der Content-Produktion nachhaltig mit unserem News-Stream oder Textroboter.