+49 5203 99 88 010 ja-ich-will@unaice.de

Ein fehlerhafter Algorithmus soll die Ursache für die Bremsprobleme sein, die die US-Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports beim Tesla Model 3 festgestellt hat. Tesla will in den kommenden Tagen ein Software-Update herausbringen, das den Fehler an dem Elektroauto behebt. (Tesla Model 3,

Weiterlesen auf Golem.de

Weiterlesen auf  

Wir lösen Herausforderungen bei der Content-Produktion nachhaltig mit unserem News-Stream oder Textroboter.